Die Aktiven der Saison 2016/17

Abchlusstabelle

1. Sausenheim: 72 Punkte, 28 Spiele (22/3/2), 102:38 
2.  Eintr. Lambsheim: 69 Punkte, 28 (22/3/3)  96:36 Tore
3. Beindersheim: 69 Punkte, 28 (22/3/3), 111:41 Tore
4, ASV Heßheim: 66 Punkte, 28 (21/3/4), 90:35 
5. TuS Großkarlbach: 43 Punkte, 28 (13/4/11), 69:60
6.  SG Leiningerland: 32 Punkte, 28 (9/5/14), 61:90 

7. TSV Ebertsheim: 32 Punkte, 28 (9/5/14), 57:82


8. DJK SW Frankenthal: 31 Punkte,  
9. FV Freinsheim II: 31 Punkte,  
10. TSV Grünstadt: 29 Punkte,  
11. DJK Epptein II: 27 Punkte, 
12. ASV Mörsch: 26 Punkte,
13. TuS Altleiningen II 26 Punkte,
14. VT Frankenthal: 26 Punkte,
15. VfR Grünstadt III: 18 Punkte

Nachdem Beindersheim das Entscheidungsspiel um den zweiten Rang gegen Eintracht Lambsheim gewonnen hatte, scheiterte der MTSV in der Aufstiegsrelegation an Edigheim um spielt auch in der nächsten Saison in der B-Klasse. Absteiger ist der VfR Grünstadt III. Neu in der B-Klasse Rhein Pfalz Nord sind neben Absteiger TSV Eppstein die Aufsteiger Bobenheim-Roxheim II und Weisenheim/Sand II. Und der TSV tritt als SG Bockenheim/Ebertsheim II in der B-Klasse an; die Erste spielt in der A-Klasse.


Beste Torschützen des TSV:
Dominik Battistutta 8,  Jochen Schumacher und Franco Schmahl je 6; Steffen Alleborn, Jens Hummel  und Marc Brand  je 5, Andi May 4; Carsten Jehrhof  3: Jan Bickel, Sören Jotter und Julian Bauer  je 2.