Nach dem einjährigen Gastspiel als Spielgemeinschaft mit dem TSV Bockenheim gehen die Aktiven wieder mit einer eigenständigen Mannschaft in die Saison 2018/19. Unter dem neuen Trainer Franco Schmahl treten wir in der C-Klasse Rhein-Pfalz Nord  an, mit einem Team vorwiegend aus Eigengewächsen: insbesondere mit Spielern, die nicht für Geld, sondern wegen des Spaßes am Fußball und der Kameradschaft  gegen das runde Leder treten. Die Vereinsführung will auch künftig alles daran setzen, dass auf dem herrlichen Rasenplatz am Leberstein Fußball mit Herzblut für den TSV gespielt werden kann, auch wenn das immer schwieriger wird. 
Derzeit läuft's  sehr gut und die allermeisten TSV'ler bleiben dem Verein treu und wollen in der C-Klasse den Neuanfang gestalten. Einziger Abgang ist Andi May, der zum SV Obersülzen wechselt. Dem stehen insgesamt zwölf Neuzugänge, darunter auch einige Rückkehrer,  gegenüber:
Als Torhüter Christian Kern und Nui Burunasan, die Feldspieler Patrick und Mathias Franzreb, Kevin Kullmann, Andre Spieß, Torsten Zengerle, Andrey Schwanke, Eric Knickel, Benjamin Schmitt sowie Kias und Pedro Kaddouri.


Bisherige Ergebnisse:
3:6 bei TuS Dannenfels, 5:0 gegen TuS Dirmstein II, 6:2 gegen SV Alsenborn II, 4:1 gegen TSV Carlsberg.
Weitere Freundschaftsspiel am 31.7. gegen SG Leiningerland, 4.8. bei TSG Kerzenheim, am 7.8. gegen VfR Grünstadt II.

Erstes Rundenspiel: Sonntag, 12. August, 15 Uhr, beim SV Kirchheim.

Pokalspiel: Dienstag, 14.8.,19 Uhr, gegen SG Leiningerland.

Erstes Punktrunden-Heimspiel: Sonntag, 19.8., 15 Uhr, gegen Vatanspor II. 


 

 

 

Hier die Spieler der Aktiven, soweit wir Fotos haben; 


Der neue Spielertrainer Franco Schmahl

Steffen Alleborn

Julian Bauer










Jan Hummel









Jens Hummel










Carsten Jehrhof

Sören Jotter









Michael Kolano











Kevin Kullmann











Fabian Marx











Moritz Müller











Jochen Schumacher










Christoph Sukale