Fußball ist zwar nicht alles, aber nach wie vor steht der Kampf ums runde Leder im Mittelpunkt der sportlichen Aktivitäten des TSV. An die einhundert Spieler sind in den verschiedenen Altersgruppen gemeldet. Aushängeschild des Vereins sind die Aktiven: Die 1. Mannschaft spielt nach dem Ende der SG mit Bockenheim ab der Saison 2018/19 wieder mit einer eigenständigen Manschaft. Unter Trainer Franco Schmahl starten wir hoffnungsvoll in die C-Klasse Rhein Pfalz-Nord.
Außerdem ist eine AH für Fußballer über 32 Jahre als Spielgemeinschaft mit dem SV Rodenbach gemeldet. In Freundschaftsspielen wird auch wieder auf Großfeld gespielt, außerdem spielt die Ü 40 im Kreispokal auf Kleinfeld mit; die Ü 50 bestreitet ihre Kleinfeldspiele vorwiegend im Sommer. Im Jugendbereich sind fast alle Altersgruppen über eine Spielgemeinschaft mit Kerzenheim besetzt.